EmmlerLofts

EmmlerLofts

In prominenter Lage Berlin Kreuzbergs, unmittelbar am Kottbusser Damm, planen Kunst + Herbert auf über 6.000 qm in der ehemaligen Emmler Möbelfabrik eine moderne Bürolandschaft – die Emmler Lofts. Das eindrucksvolle Produktions- und Bürogebäude wurde 1906/1907 von einem unbekannten Architekten geplant und erbaut.

Alle fünf Etagen des historischen Gebäudes werden zu zeitgemäß großzügigen und lichten Büroeinheiten um- und ausgebaut. Der Haupteingang des Gebäudes wird an seine ursprüngliche Position am Kottbusser Damm zurück verlegt und zu einem einladenden Foyer als Erschließung der oberen Etagen ausgebaut. Die bisherige Nutzung der Erdgeschosszone für den Einzelhandel bliebt dabei erhalten. 

Die sorgsame Anordnung von Raumsequenzen, die die Räume in unterschiedliche Nutzungsbereiche gliedern, sowie eine präzise und hochwertige Gestaltung der Ausbauten und Oberflächen lässt moderne Arbeitswelten entstehen, ohne die Vergangenheit des Gebäudes zu überdecken. 

Fotos ©imageagency

 

PROJEKT INFORMATIONEN

  • Standort: Berlin, Kreuzberg
  • Programm: Revitalisierung eines historischen Fabrikgebäudes
  • Bauherr: Quest Investment Partners
  • Planer: Kunst + Herbert 
  • BGF: ca. 6.000 qm
  • Umfang: LP 1-5
  • Status: In Bearbeitung | voraussichtliche Fertigstellung Mai 2021